Junge Tomaten

Die ersten Tomaten-Sämlinge haben mittlerweile eine Höhe von ca. 20 cm erreicht und warten dringendst darauf, pikiert zu werden (nicht gerade eine meiner liebsten Tätigkeiten). Wie bereits im letzten Jahr, darf uns auch heuer wieder die alte Sorte „Big Rainbow“ mit ihren fleischig süssen Früchten beglücken. Die Samen stammen übrigens noch aus 2007 und sind alle aufgegangen.

Bei der Aussaat gehe ich wie folgt vor: zum Keimen wandert der Tomaten-Samen ins beheizte Zimmergewächshaus, bei ungefähr 25 Grad. Wenn dann ca. die Hälfte der Samen aufgegangen ist, werden die Samen kühler und hell platziert, so zwischen 17 und 20 Grad.

Dann wollen wir mal hoffen, daß auch in diesem Jahr wieder sowat dabei rauskommt …

Comments are closed.