portulakröschen (portulaca grandiflora)

unser mannheimer schrebrgarten birgt durchaus auch gefahren. denn auf dem weg dorthin, befinden sich mehrere gärtnereien. um nicht in versuchung zu geraten, umfahre ich die meistens. gestern hat es mich jedoch gepackt, getreu dem motto „man kann ja mal schauen“. mit dem schauen war es allerdiedings schnell vorbei, wie als mich ein portulakröschen (portulaca grandiflora) verführerisch anlächelte.

es scheint sich hier um einjährige pflanzen zu handeln, werde aber mal versuchen ein paar ableger zu überwintern. mit seinen üppigen blüten ist es derzeit übrigens die königin unseres neuen steingärtchens.

portulackröschen sind in unterschiedlichen blütenfarben, gefüllt und ungefüllt zu erhalten.

[myginpage=portulakroeschen]

Comments are closed.