Speisezwiebel (Allium cepa)

Ich frage mich wirklich, warum wir in jedem Jahr aufs Neue Speisezwiebeln (Allium cepa) anbauen. Denn hinter unserem Garten gibt es jede Menge Zwiebel-Felder, auf denen man sich zur Dämmerungs- oder Nachtzeit sehr gut „selbst bedienen“ kann. Wenn diese Felder abgeerntet werden, findet man dort anschliessend noch kiloweise Zwiebeln.

In diesem Jahr haben wir uns für Sommerzwiebeln entschieden, diese werden im Frühjahr gesäat oder gesteckt. Geerntet wird dann im August/September. Winterzwiebeln werden im August/September gepflanzt und sind im darauffolgenden Frühsommer erntereif.

[myginpage=zwiebel]

Ein Kommentar zu “Speisezwiebel (Allium cepa)”

  1. DufteBlüte sagt:

    Hi! Ich hoffe Deine Zwiebeln hatten einen angenehmen Geschmack! Ich habe mir letztens endlich einen Zwiebeltopf aus Keramik zugelegt! Sowas zu haben ist einfach toll. Endlich keimen und wuchern Zwiebeln in meinem Schrank nicht mehr so vor sich hin :) Weiterhin gute Ernte und guten Appetit!