Unser geliebter Moby Dick hat uns verlassen

mobydick

Acht Jahre hat er uns mit seinem schier unstillbaren Hunger und seiner Zutraulichkeit erfreut. Bis ihm ein Graureiher tödliche Verletzungen zufügte. Möge das Drecksvieh elendig an der Vogelgrippe verrecken!

Moby wir denken an Dich.

Comments are closed.