ringelblume (calendula officinalis)

Keine wirklich unbekannte ist die Ringelblume (Calendula officinalis), kommt sie doch aufgrund ihrer antibakteriellen Wirkung in Salben und Cremes zum Einsatz. Auch in Sachen Schneckenabwehr soll diese zur Familie der Korbblütengewächse (Asteraceae) gehörende Heilpflanze sehr gute Dienste leisten.

Keine Ahnung woher wir sie haben, sie säat sich jedes Jahr aufs Neue aus. Um sie zu weiteren Blüten anzuregen, sollte Verblühtes ab und öfters entfernt werden. Die Ringelblume erfreut uns mit ihren hübschen Blüten in der Regel bis zu den ersten Frösten.

[myginpage=ringelblume]

Comments are closed.